Home » Thomas-Mann-Festival » 2019 23. TM-Festival » Wiederbegegnung mit FortVio
  • Wiederbegegnung mit FortVio

    Klaviertrio Thomas Mann Festival
    Bild von D. Matvejev

    Für die Liebhaber der Kammermusik gibt es während des Thomas-Mann-Festivals am Dienstag, dem 16. Juli eine Wiederbegegnung mit dem Klaviertrio „FortVio“, mit Ingrida Rupaitė (Violine), Povilas Jacunskas (Violoncello) und  Indrė Baikštytė (Klavier).

    Sie spielen wenig bekannte Stücke von Bohuslav Martinů (1890–1959) und  GabrieL Fauré (1845–1925)